Start Top 10 robuste Zimmerpflanzen, die wirklich pflegeleicht sind

10 robuste Zimmerpflanzen, die wirklich pflegeleicht sind

von Philipp Senge
0 Kommentar
Bogenhanf, Foto von oben

Zimmerpflanzen sorgen für eine angenehme Wohnatmosphäre. Gleichzeitig sind sie noch gut fürs Raumklima. Allerdings brauchen sie immer auch etwas Pflege. Wer nicht mit dem berühmten „grünen Daumen“ gesegnet ist, muss deswegen aber nicht auf Zimmerpflanzen verzichten. Es gibt Zimmerpflanzen, die mit wenig Pflege gut gedeihen. Wir stellen Dir zehn robuste und pflegeleichte Zimmerpflanzen vor, die auch noch gut aussehen.

Liste mit 10 pflegeleichten Zimmerpflanzen

Woran erkenne ich pflegeleichte Zimmerpflanzen?

Zimmerpflanzen sind Pflanzen, die in den unterschiedlichsten Regionen der Erde auch in freier Wildbahn wachsen. Je nach den Klima und Beschaffenheiten des Bodens an ihrem natürlichen Verbreitungsgebiet haben die Pflanzen sehr unterschiedliche Ansprüche an ihre Umgebung. Wächst eine Pflanze in der freien Natur an kargen Standorten, ist sie in der Regel sehr robust. Solche Pflanzen sind auch als Zimmerpflanzen pflegeleicht.

Viele dieser pflegeleichten Pflanzen erkennst Du an bestimmten Merkmalen. Zimmerpflanzen mit einem deutlichen Stamm oder dicken, fleischigen Blättern sind in den meisten Fällen robust. Pflanzen mit diesen Merkmalen wachsen oft in sehr regenarmen Gebieten. In den dicken Blättern oder ihrem Stamm speichern sie Wasser und können lange Trockenperioden überstehen. Ihnen macht es nichts aus, wenn Du das Gießen mal vergisst.

Zehn besonders pflegeleichte Zimmerpflanzen möchten wir Dir näher vorstellen. Viele von ihnen kennst Du vielleicht sogar schon. Sie sind zurecht echte Klassiker unter den Zimmerpflanzen. Nicht nur, weil sie pflegeleicht sind. Sie sehen auch gut aus.

1. Yuccapalme

Die Yuccapalme ist eine sehr beliebte Zimmerpflanze. Sie ist pflegeleicht und verzeiht auch Pflegefehler. Ein typisches Merkmal sind die schwertförmigen Blätter, die bis zu 40 Zentimeter lang werden. Je nach Art sind die Blätter spitz, hart und am Blattrand leicht gezahnt oder aber auch weich und elastisch. Yuccapalmen können bis zu drei Meter groß werden. Das dauert aber sehr lange. Am besten wächst die Palme, wenn sie reichlich Tageslicht hat und du sie regelmäßig gießt. Hin und wieder etwas Dünger schadet nicht.

Dominik Blumen und Pflanzen, Yucca - Palme, Palm - Lilie, Yucca elephantipes, 11 cm Topf, 30 - 50 cm hoch, Zimmerpflanzen, Kübelpflanzen
  • 1 Riesen-Palmlilie, Yucca elephantipes, Lieferung im 11 cm Topf, Lieferhöhe: 30 - 50cm
  • Zimmerpflanzen für helle Standorte
  • pflegeleichter Klassiker, der auch trockene Heizungsluft im Winter verträgt
  • Ideal für große Wohnzimmer, Treppenhäuser, Foyers und Büros.
  • Pflanzen sind Naturprodukte und die gelieferten Pflanzen können daher von den abgebildeten Musterpflanzen in Form, Größe und Aussehen abweichen.

2. Fensterblatt

Das Fensterblatt, oft auch Monstera genannt, ist eine besonders große und imposante Zimmerpflanze. Sie kann 2,5 Meter und mehr groß werden. Auffällig sind vor allem ihre riesigen, herzförmigen Blätter. Sie können die stattliche Größe von bis zu einem Meter erreichen. Die Blätter haben zahlreichen Einkerbungen bis zur Blattmitte. Nicht alle Monstera Arten werden riesig. Es gibt auch kleinere Arten, die sich für Wohnungen mit wenig Platz anbieten. Die Monstera braucht einen hellen Standort, aber möglichst kein direktes Sonnenlicht. Sie sollte immer ein bisschen feucht gehalten werden.

Monstera delicosa,Köstliche Fensterblatt,60cm +/- , Zimmerpflanze
  • Monstera delicosa,Köstliche Fensterblatt,60cm +/- , Zimmerpflanze
  • Zimmerpflanze

3. Bogenhanf

Als DIE pflegeleichte Zimmerpflanze überhaupt gilt der Bogenhanf. Vielleicht kennst Du ihn auch als Sansevieria. Der Bogenhanf bildet sehr charakteristische Blätter. Sie sind länglich, ein wenig spitz und stehen senkrecht. Die Pflanze kann bis zu 80 Zentimeter hoch werden. Besonders gut wächst der mittelgroße Bogenhanf an einem hellen, sonnigen Standort. Auch mit wenig Licht kommt er zurecht. Dann wächst er allerdings nur sehr langsam. Gießen brauchst Du nur mäßig.

Dominik Blumen und Pflanzen, Bogenhanf Sanseveria trifasciata "Laurentii", 2 Pflanzen, 12 cm Topf
  • Lieferumfang: 2 Pflanzen, Höhe bei Lieferung: 20 - 25 cm , Topfgröße: 12 cm Topf
  • Die Sanservia trifasciata ist eine bekannte Blattpflanze aus dem tropischen Westafrika. Die Blätter sind dunkelgrün mit hell- oder weißlich-grünen Querbändern.
  • Wuchshöhe: 100 cm, Blattfarbe: dunkelgrün-hellgrün-marmoriert mit gelbem Rand
  • Pflanzen sind Naturprodukte und in ihrer Entwicklung von den Umweltbedingungen und der Jahreszeit abhängig. Daher kann das Aussehen und die Größe der gelieferten Pflanzen von den abgebildeten Musterpflanzen abweichen.
  • Der Bogenhanf ist giftig. In der Regel werden die harten steifen Blätter nicht von Katzen oder Hunden angefressen. Wenn Sie Haustiere haben, die an Zimmerpflanzen fressen, sollten Sie auf diese Art lieber verzichten.

4. Drachenbaum

An seinen natürlichen Standorten kann der Drachenbaum beeindruckende 18 Meter hoch werden. Als eine der robusten Zimmerpflanzen erreichen diese Pflanzen im Laufe der Zeit bis zu 2,5 Meter Größe. Der Drachenbaum sieht einer Palme sehr ähnlich. Er ist aber keine. An der Spitze des Stammes bilden sich schmale, längliche Blätter. Sie sind weich und auffällig gefärbt. Meist grün und braun-rot. Der Drachenbaum braucht viel Licht, aber keine direkte Sonne. Im Sommer solltest Du die Pflanze ständig feucht halten. Im Winter braucht sie nur wenig Wasser.

Drachenbaum - Dracaena marginata - 1 Pflanze - pflegeleichte Zimmerpflanze - Palme
  • 1 Dracaena marginata
  • Ideale Zimmerpflanze für helle bis halbschattige Standorte - Gerne auch im Bad
  • Robust und pflegeleicht
  • 11cm Topf – Gesamthöhe +/- 50cm
  • Top-Gärtner-Qualität

5. Gummibaum

Diesen Klassiker unter den Zimmerpflanzen hast Du garantiert schon einmal gesehen. Typisch für den Gummibaum sind seine dicken glänzenden Blätter. Gummibäume kommen mit wenig Licht zurecht und brauchen nur wenig Wasser. Bei guter Pflege können die Pflanzen bis zu drei Meter groß werden.

Gummibaum 25-30 cm 2 Stück Ficus elastica Abidjan Zimmerpflanze
  • Der robuste Gummibaum (Ficus elastica 'Robusta') ist eine schöne Grünpflanze mit großen, festen, ledrigen, glänzend dunkelgrünen Blättern. Der Ficus elastica ist besonders Pflanzanfängern zu empfehlen, weil diese Pflanze sehr pflegeleicht ist.
  • Zudem sorgt der Gummibaum für ein besseres Raumklima und reduziert viele Schadstoffe wie Benzol, Trichlorethylen und viele mehr.
  • 'Ficus Elastica benötigen nicht viel Wasser und verträgt auch einen dunklen Standort, wächst dann allerdings nur sehr langsam. Besser ist ein heller Standort, nach langsamer Gewöhnung ist auch pralle Sonne kein Problem.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten

6. Kentia Palme

Die Kentia Palme ist ausgesprochen robust und verträgt auch Pflegefehler. Die aufrechte Palmenart kann bis zu drei Meter hoch und rund zwei Meter breit werden. Die großen Blätter der Palmwedel sind stark gefiedert. Die Palme verträgt viel Sonne. Steht sie Schatten, macht ihr das auch nichts. Allerdings wächst sie dann nur langsam. Im Sommer solltest Du die Kentia-Palme reichlich gießen, im Winter nur wenig.

Dominik Blumen und Pflanzen, Zimmerpflanzen Kentia-Palme, Howea forsteriana, 1 Pflanze, 3 l Topf, ca.60-80 cm hoch
  • Kentia-Palme im 3 Liter Container, 60 - 80 cm hoch
  • dekorative Grünpflanze
  • Verbessert die Raumluft in Wohnräumen und im Büro
  • Pflanzen sind Naturprodukte und in ihrem Wuchs variabel. Die gelieferten Pflanzen können darum von den abgebildeten Pflanzen in Form, Größe und Aussehen abweichen.

7. Elefantenfuß

Den Elefantenfuß erkennst Du an seinem charakteristischen Stamm. Er ist meist flaschenförmig und an der Spitze bildet sich ein Blätterschopf. Die Blätter sind lang und schmal. Sie können bis zu einem Meter lang werden. Der Elefantenfuß braucht nur wenig Wasser, dafür aber viel Licht. Er gilt als robuste und sehr pflegeleichte Pflanze für Anfänger.

Elefantenfuß 45 cm Beaucarnea recurvata
  • Gesamthöhe mit Topf: 45 cn +/-
  • Licht: heller Standort
  • Wasser: mäßig gießen
  • Sparen Sie Versandkosten und schauen nach weiteren schönen Pflanzen bei uns im Shop

8. Aloe

Es gibt sehr viele Aloe-Arten. Die bekannteste ist die Aloe Vera, die häufig für Hautpflegeprodukte verwendet wird. Allen Arten sind die spitzen dicken Blätter gemeinsam, die meistens rosettenförmig angeordnet sind. Sie können sehr unterschiedlich groß werden. Einige Arten sind mit dicken Stacheln besetzt. Aloe-Pflanzen vertragen viel Licht und sollten nur wenig gegossen werden. Im Zweifelsfall lieber zu wenig als zu viel gießen. Das macht auch die Aloe als Zimmerpflanze pflegeleicht.

Dominik Blumen und Pflanzen, Bio-Aloe vera 'Sweet', Aloe vera barbadensis Miller, Bio-Qualität von Blu , 2 Pflanzen, 15 - 20 cm hoch, 10 - 12 cm Topf, Zimmerpflanzen
  • Inhalt: 1 Stück Zimmerpalme + 1 Stück Dracaena fragans + 1 Stück Dracaena marginata, 3 Stück Scheurich Würfletopf grau-stone ca. 14x14x14cm
  • Lieferqualität: - 12 cm Topf, Lieferhöhe: ca.20 - 30 cm, passend zum Umtopf
  • Indoor , hell bis halbschattig, keine Mittagssonne im Sommer
  • Moderne Deko und frische Luft
  • Beschenken Sie sich oder Andere mit diesem modernen Set für frische Luft

9. Geldbaum

Ein weiterer Klassiker unter den robusten Zimmerpflanzen ist der Geldbaum. Er ist auch unter den Namen Judasbaum, Pfennigbaum, Dickblatt oder Jadestrauch bekannt. Die strauchartige Pflanze bildet viele oval-runde dicke Blätter. Sie braucht sehr viel Licht und gerne auch direkte Sonneneinstrahlung. Wasser hingegen braucht der Geldbaum nur wenig. Auch hier gilt lieber zu wenig als zu viel gießen.

Crassula portulacea - Geldbaum - große Pflanze im 12cm Topf
  • Deutscher Name: Geldbaum, Dickblatt
  • Botanischer Name: Crassula portulacea
  • Alter: ca. 4-5 Jahre
  • Topfgröße: 12cm
  • Gesamthöhe: ca. 18-25cm

10. Grünlilie

Grünlilien eignen sich sehr gut als Ampelpflanzen. Ihre länglichen Blätter hängen deutlich runter. Die Blätter sind meist grünlich mit einem deutlich helleren Mittelstreifen. Die Pflanzen brauchen viel Licht. Nur im Sommer sollten sie nicht der direkten Mittagssonne ausgesetzt sein. Grünlilien solltest Du gerade im Sommer ständig feucht halten. Im Winter brauchst Du nur wenig zu gießen.

Grünlilie (Chlorophytum) Bonnie - 1 pflanze
  • Lieferung von 01-01 bis 30-06
  • Dekorative Zimmerpflanze
  • Geliefert als Topfpflanze
  • Topfgröße 15cm
  • Lieferhöhe inkl Topf 30cm

Robuste Zimmerpflanzen für jeden Geschmack

An der Auswahl unserer Pflanzen erkennst Du, dass es sehr unterschiedliche robuste Zimmerpflanzen gibt. Sowohl große Zimmerpflanzen als auch kleine Pflanzen können pflegeleicht und robust sein. Eines aber haben die genannten Pflanzen gemeinsam: Es sind immergrüne Zimmerpflanzen, die selten oder gar nicht blühen. Dafür überzeugen die Pflanzen mit besonderen Blatt- und Wuchsformen. Einige der genannten Pflanzen können sehr groß und imposant werden. Hier findest Du noch mehr große Zimmerpflanzen, die schnell wachsen. Suchst du gezielt nach kleinen Zimmerpflanzen, solltest Du diesen Artikel lesen: 7 kleine Zimmerpflanzen, die langsam wachsen.

Kurz gesagt

Robuste Zimmerpflanzen zeichnen sich dadurch aus, dass sie den ein oder anderen Pflegefehler überstehen. Auch beim Standort sind sie nicht besonders anspruchsvoll. Bekommen sie zu wenig Licht, wachsen die meisten Pflanzen nur langsamer. Sie gehen aber nicht ein. Meistens handelt es sich um Pflanzen, die in der Natur an sehr heißen und oft auch kargen und trockenen Standorten vorkommen. Natürlich benötigen auch robuste Zimmerpflanzen ein gewisses Maß an Pflege. Zumindest das benötigte Wasser solltest Du ihnen geben.

0 Kommentar

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar